Beziehung

Artikel zu Paarbeziehungen, Familienbeziehungen, Freunden, Kollegen und die Beziehung zu sich selbst

Selbstentfremdung - die verlorene Beziehung zu sich selbst

Selbstentfremdung – die verlorene Beziehung zu sich selbst

SELBSTENTFREMDUNG MACHT ABHÄNGIG Selbstentfremdung ist geprägt von der Identifikation mit dem „falschen Selbst“. Das falsche Selbst entsteht oft früh in der Kindheit durch traumatisierte Eltern oder durch die Überlebensstrategien eines eigenen Traumas.  Das falsche Selbst bietet die Grundlage einer instabilen Identität. Geprägt von Erfahrungen von Angst, Ohnmacht, Verlassenheit oder Hilflosigkeit wird der verzweifelte Versuch unternommen
Toxische Beziehungen erkennen: Merkmale und Lösung

Toxische Beziehungen erkennen: Merkmale und Lösung

TOXISCHE BEZIEHUNGEN RESULTIEREN AUS EMOTIONALEN ABHÄNGIGKEITEN Zu einer toxischen Beziehung gehören immer zwei. Oft wird ein Schuldiger gesucht, ein Verantwortlicher für die Misere von destruktiven Beziehungen. Der Andere verhält sich inkorrekt, lügt, manipuliert, gibt zu wenig und man selbst gibt so viel, ist immer zur Stelle, bereit Opfer zu bringen usw. sind alles Aussagen von Menschen,
10 Tipps für Beziehung in Corona Zeiten

10 Beziehungstipps in Corona-Zeiten

LIEBE IN ZEITEN VON CORONA In der April Ausgabe des Frauenmagazins 💋 MADONNA wurde ein Artikel von mir „Liebe in Zeiten von Corona“ veröffentlicht. „Ein respektvoller Umgang mit Grenzen ist ein Ausdruck einer gesunden Beziehung“, sagt Psychotherapeutin Dr. Julia Belke. WAS SIND DIE 10 BEZIEHUNGSTIPPS FÜR DIE LIEBE? Über Wochen mit dem Partner im 24-Stunden