Leben

Artikel zur seelischen Gesundheit, Stärkung des seelischen Immunsystems & Lebenskunst

Selbstintegration

Selbstintegration für ein selbstbestimmtes Leben

SELBSTINTEGRATION BRINGT DICH WIEDER ZU DIR SELBST Selbstintegration ist ein Prozess, wieder zu dir selbst zu kommen und abgespaltene Selbstanteile zu integrieren. Jeder Mensch hat einen unzerstörbaren inneren Kern und ist vollständig in sich selbst. Stress und traumatische Erfahrungen führen zu einer seelischen Spaltung und Selbstverlust. Der Kontakt zu sich selbst ist unterbrochen. Wir nehmen
Veränderungen im Leben schaffen

Veränderungen im Leben schaffen

VERÄNDERUNGEN AKTIV INS LEBEN BRINGEN  Der Titel „Veränderungen im Leben schaffen“ beinhaltet je nach Perspektive verschiedene Lesarten. Einmal aktiv an der Planung und Umsetzung von Veränderungen mitzuwirken und schöpferisch tätig zu sein. Auf der anderen Seite schwierige Situationen emotional zu bewältigen, die wir nicht beeinflussen können. Es ist eine Herausforderung das Leben so anzunehmen, wie
Gefühle verstehen und ausdrücken

Gefühle verstehen & ausdrücken

WOZU DIENEN GEFÜHLE? Gefühle verstehen, ist nicht so leicht. Manchmal tauchen verschiedene Gefühle gleichzeitig auf oder sind verwirrend. Sie werden häufig als sinnlose schmerzhafte Last empfunden – wenn der Schmerz so groß ist und die Wahrnehmung flach wird, die Wut so hochkocht und außer Kontrolle gerät, die Angst uns einschränkt oder nachts den Schlaf raubt.
Glaubenssätze lösen kit Autonomie-Aufstellungen

Glaubenssätze auflösen mit Autonomie-Aufstellungen

NEGATIVE GLAUBENSSÄTZE ERKENNEN  Glaubenssätze sind in der Regel unbewusste Verinnerlichungen, die unser Denken, Fühlen und Verhalten prägen. Oftmals wissen wir gar nicht, woher die Glaubenssätze kommen. Wir spüren nur, dass wir sie nicht so leicht loswerden. Negative Glaubenssätze machen das Leben schwer. Immer wieder werden die destruktiven Überzeugungen laut, die wir dann versuchen zu bekämpfen:
Soziale Kälte, Abwertung, Aggression, Arroganz, Neid, Narzissmus, Kränkungen sind alles Gegenpole der Wertschätzung.

Wertschätzung ist Balsam für die Seele

RESULTATE EINES MANGELS AN WERTSCHÄTZUNG  Beziehungen scheitern, innere Kündigungen gehören zum beruflichen Alltag und selbst- und fremdaggressive Verhaltensweisen zeigen sich mehr denn je. Der Mangel an Wertschätzung zeigt sich überall in der Gesellschaft. Soziale Kälte, Abwertung, Aggression, Arroganz, Neid, Narzissmus, Kränkungen sind alles Gegenpole der Wertschätzung. Die psychischen und psychosomatischen Folgen sind verheerend. Menschen werden
Resilienz seelisches Immunsystem

Resilienz: Unser seelisches Immunsystem

MIT RESILIENZ SCHWIERIGE ZEITEN ÜBERSTEHEN  Wie kommt es, dass manche Menschen relativ unbeschadet aus Krisen hervorgehen, während andere daran zerbrechen? Resilienz ist unser seelisches Immunsystem. Es ist die Fähigkeit Lebenskrisen zu meistern. Niederlagen und Misserfolge, Konflikte, berufliche oder persönliche Krisen wie Krankheit, Trennung, Verluste aller Art sind Teil der menschlichen Existenz. Doch jeder Mensch hat
Essgewohnheiten

Essgewohnheiten – Leben im (Un-) Gleichgewicht

ENTDECKUNGSREISE ESSGEWOHNHEITEN Bevor wir beginnen unsere Essgewohnheiten zu verändern und uns mit neuen „Verboten“ und Verzichtsübungen zu geiseln, müssen wir sie erst verstehen. Oft sind wir zu vorschnell und verteufeln gerade die „sündigen“ Lebensmittel, wie beispielsweise Chips, Kuchen, Pommes, Fleisch, etc. Dann beginnen wir uns zu quälen und stellen nach einiger Zeit fest, dass wir
Selbstmitgefühl: Schwierige Zeiten bewältigen

Selbstmitgefühl: Schwierige Situationen bewältigen

SELBSTMITGEFÜHL FÜHRT ZU SELBSTACHTUNG Selbstmitgefühl ist eine Haltung zu dir selbst, die jeder Mensch lernen und weiterentwickeln kann. So wie wir anderen Menschen Trost spenden, Zeit widmen, Fehler und Schwächen zugestehen und ihnen verzeihen, richten wir Selbstmitgefühl auf uns selbst. Wie oft gehen wir mit uns selbst schwer ins Gericht und beurteilen oder verurteilen uns